Matchmakers - Quality Magazine
25684
post-template-default,single,single-post,postid-25684,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive

Matchmakers

 

Von Delilah Werdermann

Sie galt lange als heißester Tipp unter Bloggern, Influencern und Co.: IL MAKIAGE! Hinter dem Namen steckt Make-up ohne Kompromisse, aber mit hohen Ansprüchen. Jetzt erobert die 1972 gegründete Beautybrand aus New York seit November 2020 auch den deutschen Markt. Was ist aber das Geheimnis der gefeierten Beautymarke aus den USA?

Make-up-Produkte zeichnen sich nicht nur durch ihre Qualität aus, sondern auch durch die vielseitigen Farben. Angefangen von Lidschatten, über Lippenstift bis hin zum Concealer. Und gerade beim Kauf der Foundation kann die Wahl der richtigen Farbe schon mal schwer fallen. Einen Ton heller oder dunkler? Mittlere oder stärkere Deckkraft? Glow-Effekt oder lieber nicht? Wer aufgrund von Corona gerade keine Beratung vor Ort genießen kann, greift kurzerhand zur Online-Bestellung. IL MAKIAGE hat an dieser Stelle einen genialen Schachzug seit 2018 entwickelt: Statt Bilder von sich selbst hochzuladen, um stundenlang die perfekte Foundation zu finden, setzt die Marke auf den sogenannten PowerMatch-Algorithmus.

Die Geschwister Oran Holtzman (CEO) und Shiran Holtzman-Erel (CPO) hinter IL MAKIAGE wollen mithilfe des Algorithmus den optimalen Farbton in puncto Foundation für jeden finden. Dazu muss man lediglich ein 90 Sekunden langes Quiz beantworten, das auch QUALITY getestet hat. Nach drei Fragen „Was für ein Hauttyp bist Du?“, „Nach was für einer Deckkraft sehnst Du Dich?“ und „Was für ein Finish stellst Du Dir vor?“ werden einem unterschiedliche Bilder zur Auswahl gezeigt, bei denen man sich lediglich auf die Hautfarbe fokussieren soll. Nach dem Anklicken der Bilder geht es weiter mit dem Unterton. Wer hier nicht weiter weiß, kann weitere Fragen beantworten, um der perfekten Foundation näher zu kommen. Neben weiteren Details wie zum Beispiel eventuellen Hautproblemen, die Art der Gesichtspflege und des Auftrags hat man es geschafft und erfährt seinen perfekten Farbton.

Ausgewählt wird aus 50 Tönen der Bestseller-Foundation „Woke Up Like This“, die für eine streifenfreie und ausgeglichene Grundierung sorgen soll sowie für ein makelloses, natürliches und mattes Finish. Nach unserem Test wurde uns übrigens der Farbton #10 empfohlen. IL MAKIAGE, oder besser gesagt die „Matchmakers“, haben mit diesem einfachen und intuitiven Quiz auf jeden Fall den digitalen Zweig der Beautyindustrie verändert, der bei vielen Marken trotz Social Media noch nicht wirklich wahrnehmbar ist. Denn immer mehr Beautytrends werden über TikTok, Instagram, YouTube und Co. geboren und von jüngeren Zielgruppen entdeckt.

Seit Ende November sind die Augen-, Lippen- und Gesichtsprodukte – alle sind übrigens vegan, tierversuchsfrei und parabenefrei – endlich auch in Deutschland erhältlich.

Für das kommende Weihnachtsfest empfehlen wir übrigens die Glitter Eyeliner, die Monolidschatten aus der „Color Boss“-Reihe und den Jumbo-Lippenstift „Rave“ (nachfolgend abgebildet). Und, haben Sie schon das perfekte Match gefunden?

www.ilmakiage.com



%d Bloggern gefällt das: